WILD COOKING - Die Faszination essbarer Landschaften und des Kochens am offenen Feuer

Nächster Termin: 12. Mai 2017

Die Frühjahrs- und Sommerkräuter am Weinberg locken

& Unkraut entpuppt sich als edles Wildgemüse. 

 

Zunächst sammeln wir die frischen Wildkräuter und das Wildgemüse im Bio-Weingarten. Danach wird vor Ort gemeinsam gekocht, gezaubert und die unterschiedlichsten Wildkräutergerichte im mehrgängigen Menü verkostet. Wenn dann Suppen und Gemüse am Lagerfeuer köchln, gibt’s dazu natürlich ein köstliches Gläschen Wein und ich erzähle euch über die Wechselwirkung von Gesundheit, Wildkräuter und der Symbiose im Weingarten. 

 

  • 4 Stündiger Workshop mit interaktiven und informativen Sequenzen
  • 4 gängiges Abendessen
  • Rezepte-Heft der gesammelten Kräuter
  • und gerne auch ein Wildpflänzchen zum mit nach Hause nehmen.   

 

 

TERMINE 2017:

  • Freitag, 12. Mai 2017
  • Freitag, 9. Juni 2017 (Achtung: verschoben auf JULI / AUGUST !)
  • Freitag, 7. Juli 2017
  • Freitag, 11. August 2017 ..... und gerne mehr auf Anfrage und individueller Vereinbarung

 

Dauer:    immer ab 16-20 Uhr mit gemütlichem Ausklang nach Lust und Laune

Gruppengröße: mind. 6 , max. 12 Personen

Kosten:  EUR 44,- / Person 

Anmeldung per e-mail bitte unter Kontakt

 

Anzahlung: Um dir einen Platz fix sichern zu können ersuchen wir um die Überweisung deines Beitrags mit dem Stichwort: "Wild Cooking"

Kontoinformationen: Martin Strobl, Raiffeisenlandesbank Noe-Wien, IBAN: AT433200009000202218, BIC: RLNWATWW

 

DANKE vorab , wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend mit DIR und der Natur! 

Wildes Stammersdorf - Mit den Augen eines Eingeborenen

10 Freitags-Termine vom 28.April bis 30. Juni 2017

 

Wie würde ein Eingeborener die Stadt-Landschaft wahrnehmen?

Entdecke das versteckte Leben vor deiner Haustür.

 

  • Tauche ein ins Leben der Wildtiere und Wildpflanzen in Stammersdorf
  • Eigne dir neue Fertigkeiten der Beobachtung an
  • Entdecken dich selbst neu, in einer bereits vertraute Umgebung

Die Natur ist bekanntlich anpassungsfähig und so haben die Tiere, die einst in der Wildnis wohnten, sich schon längst mit den urbanen und Vorstadt Bedingungen angefreundet. 


Philipp, der Leiter von "Nativ Skills" (www.nativeskills.at) zeigt dir die Spuren dieser urban-wilden Natur. Die dafür notwendigen Fähigkeiten werden von Woche zu Woche geschult und protokolliert. Kleine Aufgaben zwischen den wöchentlichen Treffen bieten Raum für eigene Erlebnisse. 

 


Am Ende  siehst du deine Umgebung mit anderen Augen. Gut ausgestattet mit neuen Fertigkeiten, Wissen und Erfahrungen, erkennst du nun die versteckten Hinweise auf "wildes Leben" in deiner Nachbarschaft. 

 

 

Kosten: 390 € pro Person für 10 Einheiten

Gruppengröße: max. 15 Teilnehmer
Treffpunkt: Weinhandwerk, Senderstraße 27
Uhrzeit: 17:00 bis 20:00
Zeitraum: DO 27.4. 2017 bis 29.6. 2017
Mitzubringen: Notizsachen, Sitzunterlage, Augenbinde, Schnitzmesser, wenn möglich Fahrrad

Anmeldung per e-mail bitte unter Kontakt

Anzahlung: Um dir einen Platz fix sichern zu können ersuchen wir um die Überweisung deines Beitrags mit dem Stichwort: "Wildes Stammersdorf"

Kontoinformationen: Martin Strobl, Raiffeisenlandesbank Noe-Wien, IBAN: AT433200009000202218, BIC: RLNWATWW

 

DANKE vorab , wir freuen uns auf DICH und viele neue Erfahrungen! 

ZzZz - mit Fuchs und Hase in den Weinbergen übernachten

Termin:  Montag auf Dienstag, der 14. - 15. August 2017

Ein kleines Abenteuer in den Weinbergen Wiens!

Philipp, Leiter von „Nativ-Skills“, seit 18 Jahren Wildlife-Experte, begleitet durch eine Sommer-Nacht in den Weinbergen am Bisamberg.

Aus Brennnesseln Seile knüpfen, durch Reibung Feuer machen lernen, Wildkräuter verkochen, am Lagerfeuer den Geräuschen der Nacht lauschen, über das Leben mit der Natur erfahren und sich von den ersten Sonnenstrahlen wecken lassen. Die Stadt vor den Füßen und doch so fern. 

Einfach nur Schlafsack, Unterlagsmatte, Regenschutz und gute Schuhe mitnehmen.  

 

  • 10 stündiger Workshop 
  • Aufbau des "Nachtplatzes"
  • 3-gängiges Abendessen am Feuer gekocht
  • Nachtwanderung
  • Frühstück

Dauer:  Montag, 14.8. 18 Uhr - Dienstag,15.8. 10 Uhr am nächsten Vormittag,

            wer früher kommen oder länger bleiben möchte, ist herzlichst eingeladen sich bei uns zwei schöne Urlaubstage zu gönnen.

 

Gruppengröße: max. 12 Personen

 

Kosten:  EUR 120,- / Person 

Anmeldung per e-mail bitte unter Kontakt

 

Anzahlung: Um dir einen Platz fix sichern zu können ersuchen wir um eine Anzahlung von € 24,--, Stichwort: ZZZZ. 

Kontoinformationen: Martin Strobl, Raiffeisenlandesbank Noe-Wien, IBAN: AT433200009000202218, BIC: RLNWATWW

 

DANKE vorab , wir freuen uns auf DICH & eine spannende Nacht im Weingarten! 

EIN TAG für ihr TEAM - Natur & Kulinarik über den Dächern der Stadt!

 

 

Die gestalterischen Möglichkeiten eines Teamtages bei uns am Weinberg sind unendlich.

 

  • Unser Wein- und Wildkräutergarten verzaubert und bietet viele Plätze zum gemeinsamen Erleben und Arbeiten - als ganzes Team oder in Kleingruppen.
  • Stephan unser Küchenchef verwöhnt sie mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Bergbauern- und Wildkräuterküche.
  • Martin, der Winzer - gibt gerne Einblicke in die Welt des Weines.
  • Vera, die Kräuterexpertin verführt sie in die faszinierende Welt der Wildpflanzen.
  • Philipp, der Wildlife-Experte setzt Impulse im hautnahen Erlebnis mit der Natur.
  • als Team bereiten wir ihnen - gerne auch im Rahmen eines Festes - einen unvergesslichen Tag mit der Natur.

 

Kontakt: Věra Vyškovsky | 0664 383 57 25

Anfragen per e-mail bitte unter Kontakt

PIMP MY UNKRAUT - die hässlichen Pflänzchen in ihrem Garten ?!

 

Kennst du die Geschichte vom häßlichen "Pflänzchen"? 

  • Du ladest Familie und Freunde in deinen Garten ein.
  • Ich begleite dich und deine Gäste auf einer Entdeckungsreise durch die Pflanzenwelten in deinem eigenen Garten. Bestimmt verbergen sich auch da ungeahnte Schätze.
  • Gemeinsam verarbeiten wir sie zu kulinarischen Köstlichkeiten.
  • Ich erzähle euch über die faszinierende Welt der Wildpflanzen und  
  • hinterlasse euch ein Rezepte-Heft für spannende Anwendungen im Alltag.

 

 

 

Kontakt: Věra Vyškovsky | 0664 383 57 25

Anfragen per e-mail bitte unter Kontakt

Bei Vera & Martin. Chillen in der Hängematte. Lavendelduft. Buschenschank am Bisamberg. Bergkäse.  Sonntags-Brunch. Wildkräutersalat. Wild essen & fein trinken.  Wilde Schlehen.  Rhône Hommage. Feste feiern. Dirndloliven. Wildkräuterquiche. Bio-Weine. Bergbauernspeck. Marille Provence. Seifensteinspritzer.  Scharfe Kirsche. Grappa alla Ruta. Picknick mit Wienblick.  Slow Food. Cuveé Privato. Grüner Veltliner Wiesthalen.  Edelbrände.  Wildschwein-Grillen. Uhudlersturm. Am Lagerfeuer. Schule am Bauernhof/Winzerhof. Blauburger. Wildkräuterführung & Kochen.  Green Care.  Kirchtags-Krapfen im Adventzauber. Urig.